Datenschutzerklärung Michael Kloft KLOFT-TIMING Lembergstr. 32 Industriegebiet \"Auf Wies\" 72766 Reutlingen-Sondelfingen Kontakt:Telefon: +49 7121 470889  Telefax:+49 7121 478122  E-Mail:info@kloft-timing.de   Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten auf den Webseiten www.kloft-timing.de, www.kloft-display.de und www.kart-center-manager.de Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Gesetzen und Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland sowie übergeordneter europäischer Rechtsvorgaben. Wir wollen, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher und gut informiert fühlen, was die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten angeht. Mit der Zustimmung zu den nachstehenden Datenschutzbestimmungen willigen Sie gegenüber der KLOFT-TIMING, Lembergstr.32, 72766 Reutlingen in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Vorgaben und der nachfolgenden Bestimmungen ein. 1. Verantwortliche Stelle Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die KLOFT-TIMING Michael Kloft Lembergstr. 32 72766 Reutlingen KONTAKTFORMULAR FAX.: 07121478122 E-MAIL: info@kloft-timing.de 2. Allgemeine Bestimmungen; Begriffsbestimmungen 2.1 Personenbezogene Daten Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche und/oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies sind im Wesentlichen sämtliche persönlichen Angaben, die Sie uns im Verlauf einer Registrierung bzw. einer Bestellung von Waren mitteilen. Keine personenbezogenen Daten in diesem Sinne sind Daten, die zum Zwecke rein statistischer Erhebungen erhoben bzw. verarbeitet werden (z.B. über das Nutzungsverhalten auf unseren Webseiten) und keiner natürlichen Person zuordenbar sind. 2.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten „Erheben“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist das Beschaffen personenbezogener Daten. „Verarbeiten“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist das Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen personenbezogener Daten. „Nutzen“ in diesem Sinne ist jede Verwendung personenbezogener Daten, soweit es sich nicht um eine Verarbeitung handelt. Die Erhebung personenbezogener Daten über unsere Webseiten erfolgt zum Zwecke der Abwicklung des mit Ihnen eingegangenen Vertragsverhältnisses einschließlich etwaiger später bestehender Gewährleistungsrechte, für unsere Service-Dienstleistungen (z.B. Telefonsupport), die Sicherstellung ordnungsmäßiger Buchführung in unserem Unternehmen, für administrative Zwecke und für eigene Marketingzwecke. Selbstverständlich steht unsere Datenschutzpraxis im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Personenbezogene Daten werden zu jeder Zeit in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und verarbeitet. Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie eine derartige Auskunft wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an info@kloft-timing.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Fax oder per Post. Ebenso werden wir auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten berichtigen, sperren oder löschen, soweit dies nach den gesetzlichen Vorgaben zwingend bzw. möglich ist. Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nur und ausschließlich insoweit, als dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses unabdingbar erforderlich ist. Dies ist zum Beispiel der Fall hinsichtlich der eingesetzten Speditionsunternehmen, damit Ihre Bestellung zu Ihnen geliefert werden kann. Außerdem können je nach Ihrerseits ausgewählter Zahlungsart personenbezogene Daten an Dritte zum Zwecke der Abwicklung des Zahlungsverkehrs weitergegeben werden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an unbeteiligte Dritte - zum Beispiel für Marketingzwecke - erfolgt ausdrücklich NICHT. Soweit es für die Durchführung des Vertrags oder zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist, werden auch Verbindungsdaten gespeichert. Diese werden umgehend gelöscht, wenn der zur Speicherung erforderliche Zweck wegfällt. 2.3 Nutzung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken Im Rahmen von Marketingzwecken werden personenbezogene Daten genutzt, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und Ihnen zum Beispiel bestimmte Preisaktionen oder sonstige Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Außerdem nutzen wir personenbezogene Daten zu Marketingzwecken, um mit Ihnen zum Beispiel bezüglich bestimmter Preisaktionen oder für Sie interessanter Produkte und Dienstleistungen in Kommunikation zu treten. Einer derartigen Kommunikation im Rahmen von Marketingzwecken können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere Kosten entstehen, als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen 3. Auskunftsrechte des Betroffenen Aufgrund der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie als Betroffener im datenschutzrechtlichen Sinne jederzeit das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner haben Sie unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht, die Berichtigung, Löschung oder Sperrung der betroffenen Daten zu verlangen. Selbstverständlich werden wir jederzeit von Ihnen an uns gerichtete Auskunftsersuchen schnellstmöglich bearbeiten. Um zu verhindern, dass dabei aufgrund von Verwechslungen personenbezogene Daten irrtümlich an falsche Personen übermittelt werden, bitten wir Sie, solche Auskunftsersuchen stets unter Angabe eindeutiger Identifikationsmerkmale (z.B. genaue Wohnanschrift, Geburtsdatum) an uns zu richten. Dies können Sie jederzeit per Email an die Adresse info@kloft-timing.de.de oder per Brief an KLOFT-TIMING Michael Kloft Lembergstr. 32 72766 Reutlingen, tun. Rechenzentrum Im Rechenzentrum befinden sich die Server, auf denen die Daten zentral gespeichert und verarbeitet werden. Die Zutrittskontrolle zu den Servern ist deshalb von besonderer Bedeutung. Das Rechenzentrum wird von der PlusServer GmbH betrieben. Mit dem Rechenzentrumsbetreiber besteht eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung. Das Rechenzentrum ist zertifiziert nach ISO 27001 und PCI-DSS. Standort des Rechenzentrums ist Köln. Der Zugang zum Rechenzentrum wird durch den Rechenzentrumsbetreiber kontrolliert. Im Rechenzentrum hat die Zutrittskontrolle einen sehr hohen Standard, welcher im Rahmen der Zertifizierung überprüft wurde und umfasst unter Anderem folgende Merkmale: Prozess benutzerbezogener Authentifizierung (Biometrie oder geistiges Identifikationsmerkmal) Zugang zum Rechenzentrum über mind. 2 Türsysteme Vereinzelungsanlage (Kundenzutritt) oder Schleusensystem Physikalischer Zugangsschutz mit Protokollierung (Stahltüren/Sicherheitsschlösser/fensterloser Raum oder gesicherte Fenster) und eine Alarmierung/Einbruchssicherung Büroräume Büroräume sind zum einen die Räumlichkeiten am Firmensitz der KLOFT-TIMING in Reutlingen. Zum anderen ist es einzelnen Mitarbeitern auch gestattet, mit mobilen Rechnern von anderen Orten aus zu arbeiten (z.B. von zu Hause aus). In Büroräumen befinden sich normalerweise keine unverschlüsselten Daten. Einzige Ausnahme ist eine temporäre Kopie der Daten einzelner Kunden für spezielle Support-Aufgaben (z.B. Fehlersuche mittels Debugger, s. Zugriffskontrolle). Da in Büroräumen keine unverschlüsselten Daten gespeichert werden, ist für die Büroräume k eine spezielle Zutrittskontrolle erforderlich. Die Sicherungsmechanismen entsprechen denen normaler gewerblich genutzter Räumlichkeiten.
Michael Kloft
Reutlingen
Mylaps Transponder Kart Control De-Haardt LED Indoor Display LED Outdoor Display KCM-Kassensoftware Timing Software KART-CENTER-MANAGER Transponder Repair Flex Transponder verlängern Online-Shop Mail an KLOFT-TIMING Impressum Datenschutz Online-Shop Datenschutz
Datenschutzerklärung Michael Kloft KLOFT-TIMING Lembergstr. 32 Industriegebiet \"Auf Wies\" 72766 Reutlingen-Sondelfingen Kontakt:Telefon: +49 7121 470889  Telefax:+49 7121 478122  E-Mail:info@kloft-timing.de   Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten auf den Webseiten www.kloft-timing.de, www.kloft-display.de und www.kart-center-manager.de Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Gesetzen und Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland sowie übergeordneter europäischer Rechtsvorgaben. Wir wollen, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher und gut informiert fühlen, was die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten angeht. Mit der Zustimmung zu den nachstehenden Datenschutzbestimmungen willigen Sie gegenüber der KLOFT-TIMING, Lembergstr.32, 72766 Reutlingen in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Vorgaben und der nachfolgenden Bestimmungen ein. 1. Verantwortliche Stelle Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die KLOFT-TIMING Michael Kloft Lembergstr. 32 72766 Reutlingen KONTAKTFORMULAR FAX.: 07121478122 E-MAIL: info@kloft-timing.de 2. Allgemeine Bestimmungen; Begriffsbestimmungen 2.1 Personenbezogene Daten Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche und/oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies sind im Wesentlichen sämtliche persönlichen Angaben, die Sie uns im Verlauf einer Registrierung bzw. einer Bestellung von Waren mitteilen. Keine personenbezogenen Daten in diesem Sinne sind Daten, die zum Zwecke rein statistischer Erhebungen erhoben bzw. verarbeitet werden (z.B. über das Nutzungsverhalten auf unseren Webseiten) und keiner natürlichen Person zuordenbar sind. 2.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten „Erheben“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist das Beschaffen personenbezogener Daten. „Verarbeiten“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist das Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen personenbezogener Daten. „Nutzen“ in diesem Sinne ist jede Verwendung personenbezogener Daten, soweit es sich nicht um eine Verarbeitung handelt. Die Erhebung personenbezogener Daten über unsere Webseiten erfolgt zum Zwecke der Abwicklung des mit Ihnen eingegangenen Vertragsverhältnisses einschließlich etwaiger später bestehender Gewährleistungsrechte, für unsere Service-Dienstleistungen (z.B. Telefonsupport), die Sicherstellung ordnungsmäßiger Buchführung in unserem Unternehmen, für administrative Zwecke und für eigene Marketingzwecke. Selbstverständlich steht unsere Datenschutzpraxis im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Personenbezogene Daten werden zu jeder Zeit in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und verarbeitet. Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie eine derartige Auskunft wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an info@kloft-timing.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Fax oder per Post. Ebenso werden wir auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten berichtigen, sperren oder löschen, soweit dies nach den gesetzlichen Vorgaben zwingend bzw. möglich ist. Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nur und ausschließlich insoweit, als dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses unabdingbar erforderlich ist. Dies ist zum Beispiel der Fall hinsichtlich der eingesetzten Speditionsunternehmen, damit Ihre Bestellung zu Ihnen geliefert werden kann. Außerdem können je nach Ihrerseits ausgewählter Zahlungsart personenbezogene Daten an Dritte zum Zwecke der Abwicklung des Zahlungsverkehrs weitergegeben werden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an unbeteiligte Dritte - zum Beispiel für Marketingzwecke - erfolgt ausdrücklich NICHT. Soweit es für die Durchführung des Vertrags oder zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist, werden auch Verbindungsdaten gespeichert. Diese werden umgehend gelöscht, wenn der zur Speicherung erforderliche Zweck wegfällt. 2.3 Nutzung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken Im Rahmen von Marketingzwecken werden personenbezogene Daten genutzt, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und Ihnen zum Beispiel bestimmte Preisaktionen oder sonstige Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Außerdem nutzen wir personenbezogene Daten zu Marketingzwecken, um mit Ihnen zum Beispiel bezüglich bestimmter Preisaktionen oder für Sie interessanter Produkte und Dienstleistungen in Kommunikation zu treten. Einer derartigen Kommunikation im Rahmen von Marketingzwecken können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere Kosten entstehen, als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen 3. Auskunftsrechte des Betroffenen Aufgrund der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie als Betroffener im datenschutzrechtlichen Sinne jederzeit das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner haben Sie unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht, die Berichtigung, Löschung oder Sperrung der betroffenen Daten zu verlangen. Selbstverständlich werden wir jederzeit von Ihnen an uns gerichtete Auskunftsersuchen schnellstmöglich bearbeiten. Um zu verhindern, dass dabei aufgrund von Verwechslungen personenbezogene Daten irrtümlich an falsche Personen übermittelt werden, bitten wir Sie, solche Auskunftsersuchen stets unter Angabe eindeutiger Identifikationsmerkmale (z.B. genaue Wohnanschrift, Geburtsdatum) an uns zu richten. Dies können Sie jederzeit per Email an die Adresse info@kloft-timing.de.de oder per Brief an KLOFT-TIMING Michael Kloft Lembergstr. 32 72766 Reutlingen, tun. Rechenzentrum Im Rechenzentrum befinden sich die Server, auf denen die Daten zentral gespeichert und verarbeitet werden. Die Zutrittskontrolle zu den Servern ist deshalb von besonderer Bedeutung. Das Rechenzentrum wird von der PlusServer GmbH betrieben. Mit dem Rechenzentrumsbetreiber besteht eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung. Das Rechenzentrum ist zertifiziert nach ISO 27001 und PCI-DSS. Standort des Rechenzentrums ist Köln. Der Zugang zum Rechenzentrum wird durch den Rechenzentrumsbetreiber kontrolliert. Im Rechenzentrum hat die Zutrittskontrolle einen sehr hohen Standard, welcher im Rahmen der Zertifizierung überprüft wurde und umfasst unter Anderem folgende Merkmale: Prozess benutzerbezogener Authentifizierung (Biometrie oder geistiges Identifikationsmerkmal) Zugang zum Rechenzentrum über mind. 2 Türsysteme Vereinzelungsanlage (Kundenzutritt) oder Schleusensystem Physikalischer Zugangsschutz mit Protokollierung (Stahltüren/Sicherheitsschlösser/fensterloser Raum oder gesicherte Fenster) und eine Alarmierung/Einbruchssicherung Büroräume Büroräume sind zum einen die Räumlichkeiten am Firmensitz der KLOFT-TIMING in Reutlingen. Zum anderen ist es einzelnen Mitarbeitern auch gestattet, mit mobilen Rechnern von anderen Orten aus zu arbeiten (z.B. von zu Hause aus). In Büroräumen befinden sich normalerweise keine unverschlüsselten Daten. Einzige Ausnahme ist eine temporäre Kopie der Daten einzelner Kunden für spezielle Support-Aufgaben (z.B. Fehlersuche mittels Debugger, s. Zugriffskontrolle). Da in Büroräumen keine unverschlüsselten Daten gespeichert werden, ist für die Büroräume k eine spezielle Zutrittskontrolle erforderlich. Die Sicherungsmechanismen entsprechen denen normaler gewerblich genutzter Räumlichkeiten.
Michael Kloft
Reutlingen
Home Systeme Control Indoor_1 Outdoor_1 Software_racetrack Software_rental Software_kasse Software_rental_prof Race-control-manager Race-control-manager a Software_gesamt Software_gesamt a Rcm_beginners Rcm_advance Rcm_ultimate Rcm_professional Racecontroll_kartdata Racetiming Repair Impressum Datenschutz Rc Mx 160 260 X2 140 Flex transponder Display_uebersicht Online-Shop Mail an KLOFT-TIMING Online-Shop RACE-CONTROL-MANAGER KART-CENTER-MANAGER Datenschutz